Ortler 3905m

Für den Anstieg über die Julius-Payer-Hütte 3029m, sind max. 3 Personen pro Bergführer möglich. Die Route erfordert Trittsicherheit in Fels und Eis. Aufstieg von Sulden auf die Julius-Payer-Hütte . Am nächsten Tag zeitiger Aufbruch mit Stirnlampe. Nach ca. 1,5 Stunden Gratkletterei im 3 Grad, erreichen wir den Gletscher. Einen ca. 40 Grad steilen Aufschwung gilt es zu überwinden bis der Gletscher wieder flacher wird. Der Abstieg erfordert wieder volle Konzentration, und beträgt bis Sulden 1600m

Ortlerüberschreitung: Eine schöne luftige Gratkletterei. Gefragt sind genügend Kondition und Trittsicherheit im Fels. max 2 Personen. Übernachtung auf der Hintergrathütte

Termin: nach Absprache